Champion der Blancpain GT Series AM 2019

Mit dem Einstieg in die Blancpain GT World Challenge – immerhin der dritten Meisterschaft neben der ADAC GT Masters und der Blancpain Endurance Series – ist HB Racing in diesem Jahr aufgrund der Terminenge ein hohes Risiko eingegangen.

Aber der Aufwand zu jedem Rennen ein schlagkräftiges Fahrzeug vorzubereiten, sowie das Team für die Teilnahme an der GT World Challenge zu motivieren, hat sich nun bezahlt gemacht.

HB Racing möchte sich vielmals bei den Piloten Florian Scholze und Wolfgang Triller bedanken, die sich dieser Herausforderung mit Bravour gestellt. Ein großes Dankeschön geht auch an die gesamte Crew, die mit Engagement viele Stunden mit dem Fokus auf der Einstellung des Ferrari 488 GT3 beschäftigt war und Erfahrung für die weiteren Rennen sammeln konnte.

Mit diesem Siegwillen und Ehrgeiz der Piloten und des Teams, war es HB Racing überhaupt erst möglich der 2019er Champion der Blancpain GT Series AM zu werden.

Vielen Dank an alle Crewmitglieder, die an diesem Projekt teilgenommen haben.

Wir sind sehr stolz auf Euch alle!