Starke Leistung von Florian Spengler im ersten Qualifying

Nach dem von roten Flaggen geprägten Qualifying, kann HB Racing eine starke Performance von Florian Spengler verzeichnen. Der Deutsche setzt seinen Lamborghini Huracán GT3 auf Position neun (1:51:948). Mit dieser Bestzeit liegt er nur vier Zehntel hinter P1.

Mehr lesen

Christopher Zanella

Christopher Zanella gibt in dieser Saison sein Debüt im Lamborghini Huracán GT3 bei HB Racing. Davor konnte der Schweizer bereits erste Erfolge in der Formel 2 feiern. Der Zukunft im GT-Sport sieht er positiv entgegen, denn sein erklärtes Ziel ist es, sich einen Namen zu machen.

Mehr lesen

Ergebnis im Mittelfeld

Etwas mehr Glück und ein guter Start, so gestaltete sich das zweite Rennen in Österreich. Beide Lamborghini Huracáns konnten ihre Positionen verbessern. Schlussendlich muss HB Racing jedoch dennoch ohne Punkte nach Hause gehen. In Zandvoort wird von neuem begonnen und attackiert.

Mehr lesen

Neuer Tag, neues Glück

HB Racing wird erneut vom Pech verfolgt. Nach dem gelungenen Qualifying für die Startnummer sieben, folgte eine gute erste Halbzeit mit der Verbesserung der Platzierung. Kurz nach dem Fahrerwechsel musste das Fahrzeug jedoch abgestellt werden. Auch der Huracán GT3 von Christopher Zanella, konnte das Rennen nicht beenden.

Mehr lesen

Hartes Rennen am Lausitzring

Das Speedfestival am Lausitzring hatte es in sich! Nach einem schwierigen Qualifying konnte Christopher Zanella von der 16 ins Rennen gehen. Norbert Siedler war dicht hinter ihm auf Platz 18. Schlussendlich reichte es für die Lamborghini Piloten für die Ränge 15 und 16.

Mehr lesen