Gemischte Gefühle am Samstag

Nach einem tollen Qualifying für Norbert Siedler, konnte der Österreich noch eine weitere Position im Rennen gutmachen. Aufgrund eines Early Releases und einer weiteren Strafe wurde die Position von sechs auf den 16. Rang nachträglich geändert. Startnummer sechs kam nach einer Drive Through Penalty auf Platz 18 über die Zielgerade.

Mehr lesen

Kein Glück beim ADAC GT Masters auf dem Nürburgring

Nach dem erfolgreichen Wochenende in Zandvoort wurde HB Racing beim ADAC GT Masters auf dem Nürburgring vom Pech verfolgt. Gleich zwei Mal wurde das Fahrzeug von Marco Mapelli (I) und Norbert Siedler (A) unverschuldet in Kollisionen verwickelt. Trotzdem reichte es am Samstag noch für den 14. Rang. Florian Spengler (D) und Christopher Zanella (CH) überzeugten nach durchwachsenen Qualifyings in den Rennen und landeten auf den Positionen 15 und 16.

Mehr lesen

HB Racing erkämpft Platz fünf bei den 24 Stunden von Spa

Beim Saisonhighlight der Blancpain GT Series, den 24 Stunden von Spa-Francorchamps, erkämpften sich die Piloten von HB Racing den fünften Platz in der AM-Klasse. Auch im Gesamtklassement sicherten sich Bernard Delhez (B), Gilles Vannelet (F), Mike Stursberg (D) und Christopher Zanella (CH) mit dem 28. Platz ein respektables Ergebnis.

Mehr lesen