Ergebnis im Mittelfeld

Etwas mehr Glück und ein guter Start, so gestaltete sich das zweite Rennen in Österreich. Beide Lamborghini Huracáns konnten ihre Positionen verbessern. Schlussendlich muss HB Racing jedoch dennoch ohne Punkte nach Hause gehen. In Zandvoort wird von neuem begonnen und attackiert.

Weiterlesen

Lamborghini-Bestleistung durch Norbert Siedler

Das Heimspiel am Red Bull Ring brachte einen gelungenen Start in die nächste Runde der ADAC GT Masters. Norbert Siedler holte sich die Lamborghini-Spitzenposition im ersten Qualifying. Der Österreicher geht von Position neun ins Rennen. Startnummer sechs, gefahren von Christopher Zanella, platziert sich auf 22.

Weiterlesen

Hartes Rennen am Lausitzring

Das Speedfestival am Lausitzring hatte es in sich! Nach einem schwierigen Qualifying konnte Christopher Zanella von der 16 ins Rennen gehen. Norbert Siedler war dicht hinter ihm auf Platz 18. Schlussendlich reichte es für die Lamborghini Piloten für die Ränge 15 und 16.

Weiterlesen

Herausfordernder Start zum Sonntag

Einen herausfordernden Start hatte HB Racing am dritten Tag am Lausitzring. Christopher Zanella konnte seine Leistung verbessern. Norbert Siedler musste sein Fahrzeug während dem stetigen Aufbau der Rundenzeiten frühzeitig abstellen. Motiviert geht es aber dennoch für die Österreicher um 13:08 Urins Rennen!

Weiterlesen

Voller Einsatz am Lausitzring

Ein vielversprechendes freies Training am Freitag, konnte aufgrund eines Motorschadens leider nicht zum Qualifying führen. Das Duo, bestehend aus Norbert Siedler und Marco Mapelli, mussten ihr Fahrzeug für den Tag abstellen. Mit einem Rückstand von nur 0.6 Sekunden auf die Pole Position geht es heute für Florian Spengler und Christopher Zanella von Platz 17 aus ins Rennen. Dann wird auch die Nummer 7 ihre Aufholjagd starten!

Weiterlesen